Name oder Spitzname
Rentner65

Titel der Geschichte
Meine Frauen und unsere Neugeborenen Kinder
Hier können Sie Ihre Geschichte schreiben
Es war normal ,das der Sex mit meinen 3 schwangeren Frauen zum erliegen kam,So hatte ich von meinen Frauen die zusage auf Sex mit Frauen .Sie Sahen ja fast immer zu über die Cam und ich sagte es ihnen auch immer vorher. Es waren ja auch meist Frauen den ich helfen konnte. So war es auch an diesen Tag als ich durch Berlin fuhr und eine Junge Frau mit Mädchen schreiend aus dem PKW raus flüchten sah, So tapte ich den Kerl der sie derb versuchte sie in den PKW wieder rein zehren wollte. Der mit Leberharken haute ab und ich nahm sie und ihre Tochter 15j mit im lkw, nach langen Weinen konnte ich sie beruhigen , lies über Polizei die Anderen Mädchen Befreien und über meine Code Nr. Brachten sie die 25misshandelten Kinder nach Thüringen zu den anderen Mädchen die da geheilt und betreut wurden. Auch der17j Freund der 15j hing da mit drin.Das sie das mit bekamen und mir nun voll vertrauten machte sie glücklich. Sie wollten da nur weg und ich sagte ihnen zu das sie bei mir sicher sind und sie auch sehr gut bez. Arbeit und Wohnung haben lies sie mir um Halz fallen . so fuhren sie gerne mit und das we und nächste Wo fr ihr neues Zuhause kennenlernen werden war ihnen egal.Hir in der riesigen LKW Kabiene war Platz genug .Sie zogen ihre bei der Flucht zerrissenen und verdreckten Sachen aus ,duschten und von mir Bademäntel an. Ich fuhr nun meine 4.5 h voll so hatten sie schon den Tisch gedeckt . Sie nutzte mein Telefon und erfuhr so von Bekannten und Polizei das sie die alle gefangen hatte. Ihr Vermieter sagte sie das er alles aus der Wohnung entsorgen kann und sie schmiegte sich bei mir an. Sie reitze mich schon bei der Fahrt mit dem offenen Bademantel und als sie meine Rechte an ihre Brust führte musste ich die pause vorziehen, ihre Hand an meiner Hose streichelte mein Steifen. Wegen ihrer Tochter sagte sie nur, das ich da mehr Angst als sie vor sex haben müsste. Sie Sass so dicht neben mir auf dem Notsitz da war ihre Möse leicht erreichbar und ihr Finger ablutschen mit Mösensaft hatten mich scharf gemacht. So standen Wir kaum und fickten gleich hinten auf dem Bett.. Als ich ihr reinspritzte und dann ihre Möse ausleckte war ihre Tochter schneller als sie nit ihren Mund auf mein Schwanz und saugte ihn . Nur sie reiten lassen ,dafür war die Pause zu kurz.Wollte ja noch nach Lörrach da auf die Ladestrasse . Das nun ihre Mutter schlief Nutzte die kleine aus. Sass neben mir und und hatte ihre Hand in meiner Hose blies mir ein schluckte ,aber auf mir mich reiten bei der Fahrt und Das Lenkrad da sagte ich nein,so schlief sie auch hinten auf dem grossen Bett. hatte noch 2h bis Lörrach. Dann mal sehen was die 2 Mösen die ich im Innenspiegel sah noch so geht in 11h Pause

Kategorie:

Inzest Porns

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*